Zum Inhalt springen

Social-Media-Analyse von Veggie Brands und Fleischmarken als Gastbeitrag im Vegconomist

|
14. August 2021
Inhalt

Das vegane Wirtschaftsmagazin Vegconomist hat unsere Social-Media-Analyse von Veggie Brands und Fleischmarken in einem Gastbeitrag veröffentlicht.

In der Analyse hat unsere Food-Unit die Bratwurst unter die Lupe genommen: Welche Hersteller von veganen und Grillwürsten aus Fleisch positionieren ihre Produkte auf Social Media? Um diese Frage zu beantworten, haben wir die Accounts hinsichtlich ihrer Reichweite und des Engagements miteinander verglichen. Die Rankings offenbaren, dass vor allem Veggie Brands auf Social Media setzen, während - bis auf die Rügenwalder Mühle mit starkem Veggie-Fokus - klassische Fleischhersteller kaum sichtbar sind oder keine Accounts in den sozialen Medien pflegen.

Den Erfolg des Social-Media-Gewinners Veganz erklärt unsere Food & Beverage-Expertin Annemarie Jungbluth:

Food- & Social Media-Expertin Annemarie Jungbluth

Der CO2 Ausstoß herkömmlicher Wurstwaren wird den klimafreundlicheren Varianten von Veganz gegenübergestellt. Das sorgt für viele Likes und Shares in der Community, die die Message so weiterverbreiten. Die Reichweite für die prominent abgebildeten Bratgriller von Veganz gibt’s als Nachschlag oben drauf.“

Weitere Insights gibt es im Artikel "Grillwurst im Social-Media-Check: Best und „Wurst“ Cases von Veggie Brands und Fleischmarken" und auf unserer Website im Blog.

Gefallen? Dann einfach teilen!

Autor

Foto: Jens Prüwer

Jens Prüwer Public Relations

Nachdem sich Jens bei einem Gitarrenmagazin beruflich mit seinem Hobby beschäftigen durfte, zog es ihn in die Unternehmenskommunikation. Im Anschluss an ein Praktikum sowie ein Volontariat in Pressestellen im Hamburger Profisport landete er im Oktober 2016 im Social Media Marketing- und 2020 im PR-Team von webnetz. Während er sich dort ausführlich mit den Möglichkeiten der sozialen Netzwerke befasst, stehen in seiner Freizeit seine Liebsten - Familie, Freunde und die Musik - im Vordergrund.

Newsletter

Online-Marketing-News direkt ins Postfach

Blogs, Podcasts, Webinare zu aktuellen Themen:
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.